Startseite

Herzlich willkommen auf der Seite Hypocritical.

Hier findet ihr Texte von Monique aka paradox.
Dieser Bereich wird natürlich stets weiterentwickelt und mit weiteren Inhalten befüllt!!

Im oberen und rechten Bereich könnt ihr auswählen was ihr lesen wollt…

 

 


 Ein paar Beispiele:

Chancenlos

Im Augenblick der Todessehnsucht, herzzerreißender Schmerz dich packt, fühlst dass du ein Mensch aus Fleisch und Blut bist, ein Engel in der Ferne lacht. Dich zu holen, dich zu spüren, des Hasses Sohn, auf fremde Wege Dich zu führen.

*weiter lesen*

Zeitsklaven

Politik. Den Hass der letzten Jahre, mit Stolz und Würde will ich ihn tragen, ihn erbrechen vor den Füssen derer, welche mit der Kraft, des existenten Lebens, verachtend, vernichtend, fast schon spielerisch leicht, an Macht zu gewinnen versuchen.

*weiter lesen*

Immer wieder

Immer wieder, immer wieder, schreibt das Leben neue Lieder, stehe auf und knie nicht nieder, Heuchelei ist mir zuwider, tagelang im Dreck gelegen, doch noch immer in der Lage zu vergeben, niemals aufzugeben, immer Richtung Freiheit zu streben…

*weiter lesen*

im Nichts…

Wenn die Leitungen still gelegt, kein Weg mehr nach vorne geht, die Nacht sich Dir wiederspricht… erst dann weißt Du das Du was vermisst.

*weiter lesen *

Verloren

Wenn’s dunkel wird, es heißt, das ein neuer Tag beginnt, der alte stirbt, man sich vielleicht besinnt, in der Erinnerung zu leben bringt niemanden weit sich den Rest zu geben.

* weiter lesen *

Liebe

Die Überholspur in der Liebe,
Rasen in eine Zeit,
Voll mit Eifersucht, schmerzen und Hiebe,
Ist bald soweit,
Die Krähe sitzt am Fenster,
Die Flügel weit,
Wachend der Ahnung,
Tränen machen sich breit,
Die Gefühle, ….

* weiter lesen *